Seelsorgeeinheit St. Maria / Hl. Geist 
in Weingarten

Seelsorgeeinheit St. Maria / Hl. Geist

Bittgottesdienst am 22. Mai
Zum Bittgottesdienst haben wir in den vergangenen Jahren immer ein aktuelles Thema aufgegriffen, das uns beschäftigt hat und dann auch den Gottesdienst an dem entsprechenden Ort gefeiert.
Dieses Jahr beschäftigt uns, natürlich neben vielen anderen Ereignissen in unserem Leben, die Ökumene. Vor 500 Jahren ist die evangelische Kirche entstanden und feiert in diesem Jahr Jubiläum. In diesen Jahren ist manch Verletzendes und Schmerzhaftes zwischen der evangelischen und der katholischen Kirche geschehen, vor allem in den Jahren seit dem 2. Vat. Konzil auch viel Verbindendes. Heute suchen wir, Gott sei Dank, nach einem gemeinsamen Weg, wie wir Christsein in unserer Welt überzeugend leben können. Was haben und können wir als Katholiken von der Reformation lernen?
Dieser Frage wollen wir in unserem diesjährigen Bittgottesdienst nachgehen. Wir freuen uns und sind dankbar, dass wir zur Feier unseres Bittgottesdienstes in der evangelischen Stadtkirche Gast sein dürfen und dort Eucharistie feiern können.
Um 18.30 Uhr treffen wir uns vor der Marienkirche zu einem kurzen Impuls, auch um uns unserer Wurzeln zu erinnern. Dann pilgern wir zur evangelischen Stadtkirche und werden dort vom Posaunenchor empfangen. Nach dem Einzug in die Kirche feiern wir dann in der evangelischen Stadtkirche um 19.00 Uhr die Eucharistie. Wir freuen uns, wenn Sie bereits bei der Prozession mitgehen, Sie können natürlich auch direkt zur Eucharistiefeier in die evangelische Stadtkirche kommen. Als Zeichen unserer Verbundenheit mit der evangelischen Kirchengemeinde werden wir die Kollekte zugunsten des Umbaus des ev. Gemeindehauses halten.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Für das Vorbereitungsteam: Benno Ohrnberger 


Informationsabend für Mitarbeiter/innen bei der Firmvorbereitung 2017
Zum Info- und Planungsabend der Firmvorbereitung, am Dienstag, den 23. Mai, sind alle Interessierten herzlich in das Gemeindehaus St. Maria eingeladen. Wenn Sie an diesem Abend keine Zeit haben, sich aber eine Mitarbeit vorstellen können, melden Sie sich bitte bei Carolin Augé im Pfarrbüro, Telefon: 56 17 74 – 34 oder – 0 


Voranzeige für Pfingstsonntag, 4. Juni
Am Pfingstsonntag, 4. Juni, wird die Feierliche Eucharistiefeier in Hl. Geist um 10.30 Uhr vom Kirchenchor musikalisch mitgestaltet. Bitte beachten Sie dazu den Wechsel der Gottesdienstzeiten ab Juni.
Ebenfalls am Pfingstsonntag findet um 19 Uhr in der Marienkirche ein Konzert mit der Band „New Classics“ statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der kommenden Ausgabe von Weingarten-im-Blick.