Seelsorgeeinheit Sankt Maria / Heilig Geist
in Weingarten/Württ.

Kirchengemeinde Heilig Geist

„Komm & stärke dich“
Taizé – Gottesdienst mit Gebet, Lied & Brotbrechen
In Hl. Geist startet am Donnerstag, den 6. September um 18.30 Uhr eine neue Art von Gottesdienst. Alle 2 Monate heißt es dann „Komm & stärke dich“.  
In Gemeinschaft wollen wir Taizé-Lieder singen, beten und miteinander Brot und Saft teilen. 
Taizé-Gebete und -Lieder sind, so sagte einmal Frère Alois, der Prior von Taizé, „in ihrer Bescheidenheit ein zu Herzen gehender Teil des Gottesdienstlebens der Kirche am Ort“.  
Sie sind eingeladen, inne zu halten, Atem zu holen, still zu werden und neue Kräfte zu sammeln. So kann erfahrbar werden, dass Gott mitten unter uns ist. 
Herzlich willkommen
Konrad Wolf, Marie-Luise Hildebrand
Die weiteren Termine bereits jetzt zum Vormerken: 
8.11.2018; 10.1.2019; 7.3.2019; 9.5.2019; 4.7.2019
Beginn: jeweils 18.30 Uhr
Ort: Kirche Heilig Geist, Keplerstraße 2, Weingarten 


Die Schweigemeditation in der Kirche Heilig Geist macht Sommerpause
Von 23. Juli bis einschließlich 3. September entfällt die Schweigemeditation in der Kirche Heilig Geist. Nach den Sommerferien findet sie wieder ab 10. September jeden Montag von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Kirche Heilig Geist statt.  


Ministrantenaufnahme in Heilig Geist
Am 22. Juli wurden im Gottesdienst unsere neuen vier Ministranten von Heilig Geist aufgenommen. Wir heißen die neuen Ministranten herzlich willkommen und wünschen ihnen viel Freude bei ihrem Dienst.
Herzlichen Dank den Ministranten, die sie einlernten und weiterhin in ihrem Dienst begleiten und unterstützen.